Aktuell

Einsatz - Tierrettung aus unwegsamen Gelände

26.04.2011

f1 - Silbertal - Silbertalerstrasse Feuerwehrhaus Treffpunkt 18:00 Uhr - Suche nach vermisstem Kalb - Gutes Schuhwerk erforderlich




Alarmierung:

f1 - Silbertal - Silbertalerstrasse Feuerwehrhaus Treffpunkt 18:00 Uhr - Suche nach vermisstem Kalb - Gutes Schuhwerk erforderlich

Einsatzleiter:

HBM Dönz Josef

Einsatzverlauf:

Am Dienstag den 26.04.2011 um ca. 17:45 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem Technischen Einsatz alarmiert. Ein Kalb war ausgerissen und konnte im unwegsamen Gelände durch den Bauer nicht mehr gefunden werden. Die Feuerwehr Silbertal startete daraufhin eine Suchaktion in einem ca. 0,05km² großen Gebiet oberhalb des "Borgkopfes". Nach kurzer Suche konnte das Kalb dann in einem Tobel gefunden werden. Das Tier konnte dann trotz des schwierigen Geländes eingefangen und gemeinsam aus dem Tobel gerettet werden. Trotz eines 15m Sturzes über eine Felskante kam das Kalb nach ersten Untersuchungen nur mit ein paar Schrammen davon.

Die Feuerwehr Silbertal war mit 18 Mann, und 1 Fahrzeug im Einsatz.

Chronologischer Ablauf:

  • 17:41: Alarmierung OF-Silbertal
  • 18:00: Einsatzübernahme OF-Silbertal
  • 18:00: Ausfahrt 1. Fahrzeug (MTF)
  • 18:05: Am Einsatzort angekommen
  • 19:15: Einrückung ins Gerätehaus