Hauptmenü

Besucher

Termine

Wetterwarnungen

Suchen

Einsätze 2022

Einsatz - LKW Bergung - Kristbergstraße

05.12.2022

t3, h2, r2na - Silbertal - Kristbergstraße - LKW abgestürzt - Zustand unbekannt.



Alarmierung:

t3, h2, r2na - Silbertal - Kristbergstraße - LKW abgestürzt - Zustand unbekannt.

Einsatzleiter:

HBM Netzer Johannes

Einsatzverlauf

Am Montag, 05.12.2022 um ca. 14:30 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem technischen Einsatz auf der Kristbergstraße alarmiert. Ein LKW kam trotz angelegter Ketten auf der Schneebedeckten Kristbergstraße beim abwärts fahren ins rutschen und landete unterhalb der Straße in eine Baumgruppe. Da die Situation zunächst unklar war und man nicht genau wusste wie der Zustand des Fahrers war wurden neben unserer Feuerwehr auch die Feuerwehren Schruns und Bludenz, die Rettung samt Notarzt und ein Rettungshubschrauber alarmiert. Der Fahrer hatte Glück im Unglück und konnte sich selber aus dem Fahrzeug befreien. Ein zur Hilfe eilender Feuerwehrkamerad konnte den Fahrer bis zum eintreffen der Rettung betreuen. Der LKW hatte sich in einem Baum verkeilt und musste somit zunächst nicht weiter gesichert werden. Daher konnten die nachrückenden Einsatzkräfte wieder abrücken und zur Bergung des Fahrzeuges wurde ein Spezialunternehmen verständigt. Bis zum eintreffen dieses Spezial-Abschleppfahrzeuges, regelten wir den Verkehr auf der schmalen Kristbergstraße, befreiten die Straße vom Schnee und versuchten mit Salz die Fahrbahn sicherer zu machen. Nachdem Eintreffen des Abschleppunternehmens unterstützen wir die Bergung und beleuchteten die Einsatzstelle. Der LKW konnte mittels zweier Seilwinden wieder zurück auf die Straße gezogen werden. Der Schaden am Fahrzeug durch den Unfall hielt sich in Grenzen und somit konnte der LKW noch selbstständig die Fahrt ins Tal antreten.

Die Feuerwehr Silbertal war mit 21 Mann und drei Fahrzeugen im Einsatz.
Weiters beteiligt waren die Feuerwehren Schruns und Bludenz, das Rote Kreuz samt Notarzt, ein Rettungshubschrauber, der Gemeindebauhof, ein Schneepflug und das Abschleppunternehmen.

Bilder