Einsätze 2019

Einsatz - Flächenbrand Alpe Gafluna

31.05.2019

f3, h6 - Silbertal - Untere Gaflunaalpe - Flächenbrand außer Kontrolle - droht auf Wald überzugreifen



Alarmierung:

f3, h6 - Silbertal - Untere Gaflunaalpe - Flächenbrand außer Kontrolle - droht auf Wald überzugreifen

Einsatzleiter:

ABI Greber Markus

Einsatzverlauf

Am Freitag 31.05.2019 um ca. 15:00 Uhr wurde unsere Feuerwehr zusammen mit unserer Nachbarwehr Schruns zu einem Flächenbrand in der Unteren Gaflunaalpe alarmiert. Bei Aufräumarbeiten wurden Asthaufen angezündet, welche das angrenzende Gras entzündeten und einen Flächenbrand auslösten. Dieser geriet zunächst außer Kontrolle und drohte auf die angrenzenden Latschen überzugreifen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer durch die anwesenden Arbeiter schon weitestgehend abgelöscht worden. Wir kontrollierten die Schadstelle mit der Wärmebildkamera auf Glutnester und halfen die letzten Asthaufen abzulöschen.

Die Feuerwehr Silbertal war mit 25 Mann und 3 Fahrzeugen im Einsatz.

Weiters beteiligt war die Feuerwehr Schruns, die Polizei Schruns und der Polizeihubschrauber Libelle.

Bilder