Aktuell

Einsatz - PKW Unfall

22.04.2017

f2, r1 - Silbertal - Brunnenfeldstraße 30 - PKW über Böschung, 1 Person verletzt



Alarmierung:

f2, r1 - Silbertal - Brunnenfeldstraße 30 - PKW über Böschung, 1 Person verletzt

Einsatzleiter:

HBM Dönz Josef

Einsatzverlauf:

Am 22.04.2017 um ca. 17:00 Uhr wurden wir zu einem Technischen Einsatz in die Parzelle Brunnenfeld alarmiert. Ein auf der L94 Innerbergstraße talwärts fahrender PKW kam auf Höhe der Parzelle Brunnenfeld aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte in einer Linkskurve 30 Meter eine steile Böschung hinunter. Der Pkw überschlug sich dabei und die Lenkerin zog sich Verletzungen an der Halswirbelsäule zu. Sie wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber C8 ins das LKH Feldirch gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden. Unsere Aufgabe war es die Rettung und den Notarzt bei der Versorgung und des Abtransportes der Verletzten zu unterstützen.

Die Feuerwehr Silbertal war mit 2 Fahrzeugen und 14 Mann im Einsatz.

Weiters beteiligt waren die Rettung, der Rettungshubschrauber C8 und die Polizei Schruns.