Aktuell

Funkenabbrennen beim Gerätehaus

04.03.2017

Am Samstag den 04.03.2017 fand das diesjährige Abbrennen des Silbertaler "Funkens" beim Feuerwehrgerätehaus statt.



Der diesjährige Funken mit einer Höhe von 19,17m konnte trotz Fönsturm vom Funkenteam innerhalb von drei Tagen aufgebaut werden.

Die Funkenhexe Frieda wurde wieder von den Kindern des Kindergartens Silbertal gebastelt und in diesem Jahr beim "Hexa Fäscht" der WIGE Montafon zur zweitschönsten Funkenhexe des Montafones gewählt!

Unter den Klängen der Bürgermusik Silbertal wurde nach einem kleinen Feuerwerk der Fackellauf gestartet, welcher von der Schischule Silbertal und ortsansässigen Kindern durchgeführt wurde, und anschließend der Funken entzündet.

Auch in diesem Jahr gab es wieder das beliebte Schätzspiel, bei dem die genaue Funkenhöhe geschätzt werden musste. Als Preise gab es 10 Berg- und Talfahrten mit der Kistbergbahn, eine Käsknöpflepartie für 4 Personen im Gasthaus Fellimännle und eine Flasche Schnaps vom SPAR-Markt Silbertal zu gewinnen.

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren für Ihre Unterstützung und dem Kindergarten für die schöne Funkenhexe!