Aktuell

Probe - Verkehrsunfall mit gefährlichen Stoffen

06.05.2015

Am Mittwoch den 06.05.2015 fand eine Probe mit Übungsannahme Verkehrsunfall mit gefährlichen Stoffen auf der Silbertalerstrasse (L95) statt.




Übungsannahme:

f3 - Silbertal - L95 höhe km 5,5 - Verkehrsunfall - mehrere Personen verletzt

Einsatzleiter:

LM Netzer Johannes

Übungsleiter:

OLM Greber Markus und LM Loretz Gotthard

Übungsverlauf:

Die Übungsannahme war ein Verkehrsunfall eines Kleinbuses mit Anhänger auf der Silbertalerstrasse (L95). Als Schwierigkeit war der Anhänger mit unbekannten gefährlichen Stoffen beladen und der PKW ist mit einer Trafostation kollidiert, welche in verlauf des Einsatzen in Brand geraten ist. Es waren mehrere verletzte Personen aus und um den PKW zu retten.

Durch diese gefährlichen Stoff wurde die Landesstrasse und zwei Gemeindestrassen gesperrt. Die Einsatzstelle musste großräumig abgesperrt werden und innerhalb des Sperrgebietes konnten alle Arbeiten nur unter schwerem Atemschutz durchgeführt werden.