Aktuell

Einsatz - Brand Ferienhaus

26.03.2015

f4 - Silbertal - Innerkristberg - Vollbrand Ferienhaus neben Sägewerk




Alarmierung:

f4 - Silbertal - Innerkristberg - Vollbrand Ferienhaus neben Sägewerk

Einsatzleiter:

HBM Dönz Josef

Einsatzverlauf:

Am 26.03.2015 um ca. 23:00 Uhr wurden wir zu einem Brand eines Ferienhauses in der Parzelle Innerkristberg alarmiert. Da die Kristbergstrasse im Winter gesperrt ist mussten wir die Mannschaft und das Material mit der Kristbergbahn zur Bergstation befördern. Von dort ging es dann zu Fuß, mit Skidoos und einer Pistenraupe weiter zum Brandobjekt. Bei unserem eintreffen stand das Ferienhaus bereits im Vollbrand. Unter diesen erschwerten Bedingungen konnten wir nur mehr den Brand löschen und das Nachbarobjekt schützen. Nach knapp einer Stunde konnte "Brand aus" gegeben werden und ein Großteil der Mannschaft rückte wieder in das Gerätehaus ein. Eine Brandwache bliebt jedoch noch bis in die frühen Morgenstunden Vorort um aufflammende Glutnester ablöschen zu können.

Die Feuerwehr Silbertal war mit 32 Mann im Einsatz.

Weiters beteiligt waren die Feuerwehren Schruns und Innerberg, die Polizei und das Rote Kreuz.